Im Wein liegt die Wahrheit (in vino veritas)

Im Wein liegt die Wahrheit (in vino veritas)

Wo aber der Wein fehlt, stirbt der Reiz des Lebens. (Euripides)


Alter Wein und junge Weiber
Das sind die besten Zeitvertreiber.
Volksmund

Am Rausch ist nicht der Wein schuld, sondern der Trinker.
Konfuzius

Der Wein, er erhöht uns, er macht uns zum Herrn
und löset die sklavischen Zungen.
Johann Wolfgang von Goethe

Der Wein erfreut des Menschen Herz,
und die Freudigkeit ist die Mutter aller Tugenden.
Johann Wolfgang von Goethe

Für Sorgen sorgt das liebe Leben Und Sorgenbrecher sind die Reben.
Johann Wolfgang von Goethe

Meinen Wein trink ich allein.
Niemand setzet mir Schranken.
Ich hab so meine Gedanken.
Johann Wolfgang von Goethe

Der Wein ist die edelste Verkörperung des Naturgeistes.
Friedrich Hebbel

Der Wein ist ein Ding, in wunderbarer Weise für den Menschen geeignet, vorausgesetzt, dass er bei guter und schlechter Gesundheit sinnvoll und in rechtem Masse verwandt wird.
Hippokrates

 



Der Wein ist unter den
Getränken das Nützlichste,
unter den Arzneien
das Schmackhafteste
und unter den Lebensmitteln
das Angenehmste.
Plutarch

Der Wein steigt in das Gehirn, macht es sinnig, schnell und erfinderisch, voll von feurigen und schönen Bildern.
William Shakespeare

Der Wein verstärkt den Zustand, den er vorfindet:
– die Klugen macht er klüger
– die Dummen macht er dümmer !
Volksmund

Die besten Vergrösserungsgläser für die Freuden dieser Welt sind jene, aus denen man trinkt.
Joachim Ringelnatz

Die Rebe ist ein Sonnenkind – sie liebt den Berg und hasst den Wind.
Volksmund

Die süssesten Trauben hängen am Höchsten.
Sprichwort

Ein Dichten ist auch das Weingeniessen,
nur dass die Verse nach innen fliessen.
Bremer Ratskellerspruch

Ein gerader Mensch scheut nicht die freundschaftlichen Geschwätze, die aus dem Rausche hervorgehen.
Rousseau

Ein guter Weisswein zum Trinken,
ein zarter Fisch zum Essen,
das kann alle Sorgen vergessen.
Volksmund

Eine Weinkarte mit Phantasie gelesen,
ist fast so schön wie voll gewesen.
Volksmund

Wein saufen ist Sünde, Wein trinken ist beten. Lasset uns beten.
Theodor Heuss

Es isch besser, e Schoppe z’vill zahlt, als eine z’vill trunke.
Schweizer Sprichwort

Feurig wie ein Rubin
und wie Gold so edel
wünscht sich ein Mann
den Wein und das Mädel.
Volksmund

Guter Wein hat diesen Lohn, dass man lange red’t davon.
Sprichwort

Guter Wein ist halbes Leben.
Hieronimus Bock

Ist der Wein im Manne,
ist der Verstand in der Kanne.
Volksmund

Regen lässt das Gras wachsen,
Wein das Gespräch.
Schweden

Rotwein ist für alte Knaben eine von den besten Gaben.
Wilhelm Busch

Kennst Du einen Winzer 
und der hat gute Weine, 
dann halt dich gut mit ihm, 
sonst säuft er sie alleine. 
Volksmund

Im Wein liegt Wahrheit, der Schwindel liegt im Etikett.
(Unbekannt)

Scroll Up